Der Wunsch eigene Erfahrungen zu machen und eigene Wege zu beschreiten,

ist von Anbeginn meines beruflichen Werdegangs, mein Motor und Antrieb gewesen.

 

Von der Pike auf, habe ich den Beruf des Elektrotechnikers erlernt und die daraus entstandenen

Möglichkeiten genutzt.

Ich habe Großanlagen in Betrieb genommen und betreut, habe im Bereich der Forschung und

Entwicklung, sowie bei Prototypentests, als Team- und Projektleiter meine Erfahrungen ausgebaut

und Schulungen geführt, um ebenso Wissen weiterzugeben.

 

Jedoch erfüllte dies nur einen Teil von mir.

 

Viele Jahre habe ich umfangreiche Einsätze in Europa und Asien mit Erfolg abgeschlossen.

Eine für mich außergewöhnliche Zeit, mit außergewöhnlichen Eindrücken.

 

Und so wurde es für mich Zeit zu Außergewöhnlichem.

Zeit für mehr Raum zur Kreativität und die Erkundung des Facettenreichtums dieser Welt.

 

Die Leidenschaft für Fotografie begleitet mich seit meiner Jugend. Sie war und ist immer gegenwärtig.

Sie gibt mir die Möglichkeit, die Welt mit anderen Augen und mit dem Herzen wahrzunehmen.

Daher gilt meine Aufmerksamkeit und Hingabe, meine eigene Vision….der Fotografie.

 

Peter von Pigage